Faxer

Der Spezialist gegen Halmbruch und Septoria-Arten

  • Kurative und protektive Wirkung
  • Breite Zulassung im Getreide
  • Wichtiger Baustein im Resistenzmanagement von Septoria
  • Starke Leistung auf Schneeschimmel (Microdochium nivale)

Eigenschaften und Wirkungsweise
Faxer ist ein Fungizid zur Bekämpfung der Septoria-Blattdürre und Halmbruchkrankheit in Winter- und Sommerweichweizen, Hartweizen und Triticale, sowie zur Bekämpfung der Halmbruchkrankheit in Roggen.
Das Mittel enthält den Wirkstoff Prochloraz, der zur chemischen Gruppe der Imidazole gehört. Dieser wirkt teilsystemisch und hemmt die Bildung von Ergosterol und somit den Aufbau der Pilz-Zellmembran.
Faxer wirkt vorbeugend und stoppt bereits vorhandenen Befall.

Produktprofil

Wirkstoff
Prochloraz, 450 g/l
Formulierung
Emulgierbares Konzentrat (EC)
Zulassungsnummer
3815-0