Rüssler und Rapsglanzkäfer im Raps

Sehr geehrte Damen und Herren,

die weitere Bekämpfung der Frühjahrsschädlinge im Raps steht an. Die prognostizierten Witterung für die verbleibende Woche und der zu erwartende Zuflug der Rapsglanzkäfer neben Rüsslerarten sprechen klar für den Einsatz von Trebon® 30 EC im Raps. Die frühe Insektizidbehandlung vor der Rapsblüte ist dabei hoch wirtschaftlich. Trebon® 30 EC bekämpft aufgrund seiner Molekülstruktur auch Rapsglanzkäfer-Populationen, die resistent gegenüber herkömmlichen Pyrethroiden sind. Damit ist Trebon® 30 EC ein wichtiger Baustein in der Anti-Resistenz-Strategie.

Trebon 30 EC – Erste Wahl gegen Rapsglazkäfer

Meine Empfehlung:
Bei Befall mit: Rapsglanzkäfer, Rapsstängelrüssler, Kohlschotenrüssler und dem gefleckten Kohltriebrüssler
0,2 l/ha Trebon® 30 EC

Trebon® 30 EC

  • Effektiv zur Bekämpfung von Stängelrüssler und Rapsglanzkäfer im Raps
  • Geeignetes Werkzeug in der Anti-Resistenz-Strategie
  • Schneller Knock-Down-Effekt

TIPP: Überprüfen Sie bei Zugabe von Spurenelementen und Blattdünger (z.B. Bittersalz, Harnstoff, Bor etc.) den pH-Wert Ihrer Tankmischung. Pyrethroide benötigen für eine optimale Wirkung ein saures Milieu. Die Zugabe von Wasserkonditionierer senkt hohe pH-Werte auf pH 5-6 und verbessert dadurch die Leistungsfähigkeit des Wirkstoffes.

Regionale Empfehlungen und News zu unseren Produkten finden Sie auch unter: www.belchim.at

Für individuelle Rückfragen und Empfehlungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr

DI Peter Smith – Heinisch